Werde Teil unseres Teams!

Es gibt viele Gründe, die für die Sozialstation sprechen:

Wir sind ein motiviertes Team mit über 45 Jahren Pflegediensterfahrung (siehe "Unsere Geschichte").

Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz, sichere und pünktliche Lohnzahlung.

Wir bezahlen übertariflich.
Wir zahlen ein 13. Monatsgehalt. 

Wir zahlen alle gesetzlichen Zuschläge wie Nacht-, Wochenende- oder Feiertagszuschläge.
Wir sorgen für eine Betriebsrente (Zusatzversorgung) als ergänzende Altersversorgung.

Wir schaffen familienfreundliche Arbeitszeitmodelle.

Wir bieten Online-Fort- und Weiterbildungen.

Wir arbeiten mit einem Urlaubs-Wunschplan (30 Urlaubstage).
Wir stellen moderne und komfortable Dienstfahrzeuge zur Verfügung.
NEU! Ab sofort bieten wir Fahrad-Leasing für E-Bikes an !

 
Unterhalb finden Sie/findest du unsere aktuellen Ausschreibungen.

Übrigens: 
Wir freuen uns auch über jede Initiativbewerbung.


Bitte die Bewerbung (Lebenslauf + Anschreiben in der E-Mail inkl. Telefonnummer) schicken an: 
info@sozialstation-ruelzheim.de 

Wir versprechen, dass wir uns innerhalb weniger Tage zurückmelden.
Gerne lernen wir uns dann in einem persönlichen Gespräch kennen.

Hier geht es zu den aktuellen Stellenangeboten.


 

Betreuungskraft nach § 43b SGB XI 

 in Teilzeit (19,5 h)

Dein PROFIL

  • abgeschlossene Ausbildung nach §53b SGB XI
  • idealerweise mit Erfahrungen im Bereich Tagespflege
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Tagesgästen und deren Angehörigen
  • Motivation, Flexibilität und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Engagement und die Fähigkeit im Team zu arbeiten
  • besondere Begabungen und Talente (musikalisches und/oder handwerkliches Geschick, kreatives Gestalten)

Deine AUFGABEN

  • abwechslungsreiche und individuelle Tagesgestaltung - „den Tag mit Leben füllen
  • Mit Begeisterung und Engagement einen Raum schaffen für liebevolle Begleitung und menschliche Nähe
  • Erarbeitung der Beschäftigungspläne anhand der biografischen Interessen der Tagesgäste, aktueller Themen sowie deren Abstimmung mit der Pflegedienstleitung 
  • konsequente und eigenständige Umsetzung der Beschäftigungspläne 
  • Biografie-Arbeit, Durchführung von Gedächtnis- und Konzentrationstrainings 
  • Bewegungsförderung, Spaziergänge und Ausflüge, Einzelbetreuung und Gruppenaktivitäten
  • Identifikation mit Werten der Nächstenliebe und des Respekts gegenüber unseren Tagesgästen

Unser ANGEBOT

  • selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten mit Raum für eigene Ideen und Impulse
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem motivierten Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten


Die Stelle wird zunächst befristet. Nach dieser Zeit wird die Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Aussicht gestellt. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim e.V., 

Sarah Geppert, Kuhardter Straße 37, 76761 Rülzheim oder gerne auch per E-Mail an: s.geppert@sozialstation-ruelzheim.de

Bewerbungsunterlagen können nicht zurückgesandt werden; bitte keine Originale einreichen. 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! 

 

Das sagen unsere Mitarbeiter*innen über uns: 

Ina R.

In der Sozialstation fühle ich mich sehr gut "aufgehoben", denn ich sehe mich als Teil einer sozialen Gemeinschaft, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, den hilfebedürftigen Menschen eine Lebenshilfe zu sein. Das innige Verhältnis zu unseren Kunden und das mir entgegen gebrachte Vertrauen erfüllen mich mit tiefer Dankbarkeit.

Hier ist es mir möglich, mehr Mitmenschlichkeit zu leben und ich habe das große Glück sowohl von meinen Kollegen im Team als auch von meinen Vorgesetzten jederzeit unterstützt und manchmal auch aufgefangen zu werden.

Ganz im Sinne von Erich Kästner:
"Es gibt nichts Gutes, außer man tut es".

Susanne P.

Bedingt durch einen Wohnortwechsel arbeite ich nun seit Januar 2010  bei der Sozialstation Rülzheim. Hier habe ich gefunden, was ich lange Jahre suchte! Meine Tätigkeiten sind vielseitig und interessant. Durch die enge Zusammenarbeit mit anderen Dienstleistern wie Therapeuten und Ärzte bekommt man einen umfassenden Einblick in die Versorgung unserer Kunden. 

Durch den hohen Qualitätsstandard, den die Einrichtung lebt, erhalten wir stets neue Fortbildungen, um immer auf dem aktuellsten Wissensstand zu sein.

Melanie M.

Seit Januar 2001 arbeite ich bei der Sozialstation und fühle mich noch immer sehr wohl. Besonders schön finde ich, dass ich hier nach meinen persönlichen Idealen arbeiten kann, da diese dem Leitbild der Sozialstation Rülzheim entsprechen. Obwohl man in der Sozialstation eigenständig seine Arbeit erfüllt, hat man immer ein starkes Team an seiner Seite, welches mit Rat und Tat unterstützt. So kann ich jeden Tag aufs Neue mit einem guten Gefühl meinen Dienst beenden.